Lebendige Kultur

Lebendige Kultur

Offen für alle(s)!

Für alle Sinne

Kultur-Erlebnis-Genuss

ACHTUNG! Wegen CORONA fallen ALLE Veranstaltungen und Kurse aus!

Wir informieren euch HIER und in FACBOOK, wenn es wieder weitergeht!

Ob Kabarett, Musik, Kunst oder Lesungen – bei uns erleben Sie die Künstler hautnah. Kultur wird im B+ Leben-Saal zu einem besonderen Live-Erlebnis.

Im Mittelpunkt steht die kulturelle Vielfalt. Gehen Sie beim Lesen unseres  Programms auf Ihre persönliche kulturelle Entdeckungsreise. Freuen Sie sich auf erlebnisreiche Veranstaltungen! Nehmen Sie sich Zeit und gönnen Sie sich entspannte Stunden in angenehmer Atmosphäre.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Kabarett und Unterhaltung

Laßt euch unterhalten und begeistern

Musik für alle

Musik hören oder selbst zum Musiker werden

Kulturelle Vielfalt

Bühne frei im B+ Leben

Die Künstler und unsere Gäste füllen den Saal mit Leben. Hier finden alle Raum, die kreativ sind egal ob Anfänger oder Profi. Eine Bühne im Baukastensystem bietet viele Möglichkeiten. Die Technik gibt jedem das passende Licht und einen guten Ton.

Alles ist möglich! Lesungen, Kulinarischer Genuss & Musik, Multimedia-Vorträge, Workshops … Die Türe steht allen offen, die einen besonderen Rahmen für ihr Programm suchen.

Veranstaltungen

Licht an! Bühne frei!

Autorenlesungen

Donaurieser Hobbyautoren stellen ihre Geschichten, Romane und Gedichte vor. Freuen Sie sich auf einen unterhaltsamen und inspirierenden Nachmittag!

Jeden 4. Sonntag im Monat 15.00 Uhr

Günther Schäfer Regionale Kriminalromane                             22. Juni

3 €, Verkauf von Kaffee und Kuchen

Mit dem Motorrad durch Südamerika

ABGESAGT wegen Corona!

Peter Schuster aus Schernfeld bei Eichstätt reiste mit seinen drei Freunden 10 Wochen lang durch sechs südamerikanische Länder und entführt den Zuschauer In einer beeindruckenden Multimediashow auf 15.000 abenteuerliche Kilometer.


www.nurkurznachkathmandu.de
Vorverkauf 10 €, 09094 90020, info@blossenau.de
Abendkasse 12 €, Verkauf von Imbiss, Getränken

Rock. Pop. Hits.

ABGESAGT wegen Corona!

Manfred Rehm (Gitarrist, Sänger, Songwriter) und Sängerin Kerstin Schulz sind mit LaBrassBanda, der Bayern3-Band und mit Haindling aufgetreten. Gemeinsam mit Michael Ruff (Keyboarder von Haindling) spielen sie bekannte Rock-Pop-Klassiker, Hits von Haindling und eigene Songs.

Neuer Termin im Herbst

Vorverkauf 13 €, 09094 90020, info@blossenau.de
Abendkasse 15 €, Verkauf von Imbiss, Getränken

Naturfilm Altmühltal

ABGESAGT wegen Corona! Neuer Termin im Herbst.

Der Film von Günther Heidemeier und Susanne Gleichmann zeigt die erdgeschichtliche Entstehung und die Flussgeschichte der Altmühl mit Original-Filmszenen. Im Naturpark gibt es eine große Vielfalt von Lebensformen, die vom Spaziergänger oder Wanderer kaum wahrgenommen werden. Der Film gibt einen Einblick in die immer noch reiche Natur des wunderschönen Naturparks.
Dienstag, 7. April 20.00 Uhr
Eintritt 3 €, Kinder frei

09094 90020, info@blossenau.de

Fiesta suramericana

Freuen Sie sich auf einen temperamentvollen Abend mit Maria Cristina Hurtado gemischt mit dem Flair von Flamenco und Bossa Nova. Die aus Kolumbien stammende Musikerin (Gesang, Gitarre,Saxophon) wird begleitet vom Quartett RiesJAZZ. Es gibt eine Flamenco-Showeinlage und südamerikanische Häppchen.

Freitag, 24. April 19.30 Uhr

Vorverkauf 13 €, Abendkasse 15 €,
Einlass ab 19 Uhr, Verkauf von Imbiss, Getränken
Vorverkauf 09094 90020, info@blossenau.de

Malerei, Grafik und Fotografie

Die andere Sicht der Dinge zeigt Eduard Zenzinger in seinen Werken. Er kombiniert Malerei und unterschiedliche Materialien aus dem Usseltal zu beeindruckenden Kunstwerken. Anita Keiner fotografiert mit einer kleinen Automatikkamera Alltagsgegenstände ganz nah. Es entstehen Bilder mit Tiefenwirkung und sehenswertem Farbenspiel. Der Grafiker Helmut H. Michel liebt die Entdeckung neuer Gestaltungsmöglichkeiten und entführt den Betrachter in neue Farbwelten.

Die Ausstellung im B+ Zentrum kann während der Öffnungszeiten kostenlos besichtigt werden.

Kreative Kurse

Jeder ist ein Künstler!

Image

Ukulele

Das handliche Begleitinstrument ist leicht zu lernen. Mit ein wenig Übung und einfachen Akkorden kannst du in kurzer Zeit, dich und andere beim Singen und Musizieren zu begleiten. Instrumente zum Ausprobieren sind vorhanden.

Schnuppern Fr. 15. Mai / Fr.  5. Juni 17.00 Uhr
Treff "Ukemuke Blossenau" Montags 16.45 Uhr

Eva Maria Kirschner, Musiklehrerin
Schnuppern 15 € inkl. Leihinstrument, Treff 3 € pro Abend
Bitte anmelden 0151 56006585, info@fuenfraben.de

Image

Wandern und Ukulele lernen

Mit der Ukulele in der Hand und einer großen Portion Singfreude im Rucksack wandern wir zu den schönsten Plätzen rund um Blossenau. Ihr lernt einfache Akkorde, mit denen ihr sofort bekannte Lieder begleiten könnt. Am Ende genießen wir ein leckeres Buffet, zu dem jeder eine Kleinigkeit beisteuert. Keine Vorkenntnisse nötig! Bei Regen spielen wir im B+ Zentrum.

Samstag, 23. Mai, 22. August 14.00 Uhr

Eva Maria Kirschner Musiklehrerin
15 € inkl. Leihinstrument
Anmeldung 0151 56006585, info@fuenfraben.de

Image

Zauberharfe

Sieht aus wie eine Zither. Mit Unterlegblättern kannst du sofort Musikstücke spielen. Es ist fast wie Zauberei und funktioniert ohne viel Üben. Bau- und Spielkurs.

Samstag, 29. August 10.00 - 15.00 Uhr

Eva Maria Kirschner, Musiklehrerin
15 €, Bausatz 269 €
Anmeldung 0151 56006585, info@fuenfraben.de

Image

Harfe

Die Harfe ist ein himmlisches Instrument und in vielen Kulturen beliebt. Lernt die kleinere Schwester von der großen Konzertharfe kennen und lasst euch von ihr verzaubern!

Schnupperkurs
auf Anfrage!
Eva Maria Kirschner,
Musiklehrerin
Schnupperkurs 15 €
Anmeldung 0151 56006585, info@fuenfraben.de

Image

Rhythmus aus der Kiste

Du baust dein eigenes Cajon, eine schön und klangvolle Sitztrommel mit wenigen Handgriffen. Du bemalst es nach deinem Geschmack und dann spielen wir zusammen coolen Groove. Ab 8 Jahren.

Samstag, 2. Mai, 10.00 - 16.00 Uhr
Eva Maria Kirschner,
Musiklehrerin
35 €, Bausatz 65 € (groß), 58 € (klein)
Anmeldung 0151 56006585, info@fuenfraben.de

Image

Musik-Werkstatt

Du willst ein Instrument lernen? Egal, wie alt Du bist, fang einfach an! Klavier, Gitarre, Blockflöte, Böhmische Hakenharfe, Zauberharfe, kleine Bassgeige und Cajon, es ist bestimmt etwas dabei, was Dir Spaß macht. Es gibt Einzelunterricht oder die Musik-Werkstatt. Für alle Menschen ab 6 Jahren.

Eva Maria Kirschner Musiklehrerin
Info / Termine 0151 56006585, info@fuenfraben.de

Image

Trommel-Treff

Loslassen, bei sich ankommen, in den Rhythmus finden, Lebenskräfte wecken und die eigene Kreativität entdecken. Eine Trommel zum Ausprobieren gibt es auch. Ruf am besten vorher an! Egal, ob Könner oder Einsteiger, wir freuen uns auf Dich!

Jeden Montag 19.30 Uhr - fällt zur Zeit wegen Corona aus!
B+ Treff-Gastraum
Kostenlos! Leihtrommeln vorhanden
Info Bianca Brandner, 09097 969962, brandner.michael@google.com

 

Image

Fis Famos

Die Frauen des Blossenauer Chors singen mit Leidenschaft und haben ein großes Repertoire - von Volksliedern über Kirchenlieder bis hin zu modernen Songs. Auch der Nachwuchs steht immer wieder bei Feiern und Festen auf der Bühne.

Probe Donnerstag 19.00 Uhr
B+ Treff
Kontakt Susanne Rottmeier
rottmeier-burzler@t-online.de

 

Image

Saitenspiel

Es sieht aus wie ein Hackbrett und spricht v.a. Kinder an, weil es leicht zu lernen ist und einen schönen Klang hat. Wir bauen das eigene Instrument und lernen die ersten Musikstücke.

Auf Anfrage
Eva Maria Kirschner
, Musiklehrerin
55 € plus Bausatz 59 €
Info / Termine 0151 56006585, info@fuenfraben.de

Adresse

Natur- und Umweltbildungszentrum

BC Blossenau 1979 e.V.

Römerstraße 51, 86704 Blossenau

KONTAKT

  Email : info@blossenau.de

  Telefon : 09094/1421 Vorstand

  Telefon : 09094/902181

©2020 Gesundheitszentrum Blossenau

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.